Sören Flimm war viele Jahre Führungskraft innerhalb der größten deutschen Bankengruppe. Ein abgeschlossener Diplomstudiengang mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Psychologie und Führung bildet dabei das fachliche Fundament für eine erfolgreiche Karriere als Manager.

Im Zeitalter der Digitalisierung und des stetig steigenden Wettbewerbs in der Bankenbranche gestaltete und verantwortete er betriebliche Strukturveränderungen maßgeblich mit. In der Rolle der Führungskraft wendete er seine methodischen und strategischen Kompetenzen täglich an und ließ sich für diese Aufgabe zusätzlich als "zertifizierter Vertriebscoach" ausbilden. Sören Flimm ist einer der Experten, wenn es um den gewerblichen Vertrieb in Banken und Sparkassen geht.

 

Im Leben von Sören Flimm gibt es von Beginn an eine Konstante: die Musik. Bereits in der frühen Kindheit begann er eine Klavier- und Organistenausbildung und ließ sich später zusätzlich auch stimmlich ausbilden. Seine große musikalische Leidenschaft gilt dem Musicalfach, wo er neben zahlreichen eigens produzierten Musicalgala-Formaten auch Hauptrollen  in Produktionen wie bspw. JEKYLL AND HYDE (2018) und FAST NORMAL - NEXT TO NORMAL (2019) spielte.

 



Die Verbindung aus Wirtschaft und Musik hat Sören Flimm zu seinen bisherigen Erfolgen verholfen. 

Lassen Sie sich davon inspirieren und begeistern!


Warum Sören Flimm?

Leidenschaft,

Menschen zu begeistern

 

Freude,

Neues zu erschaffen

 

Mut,

Veränderungen anzugehen

15jährige Erfahrung im Bankensektor

 

Führungskraft und Projektleiter im privaten und vorwiegend gewerblichen Vertrieb

 

zahlreiche Vorträge, Trainings und Seminare

Einzigartige Verbindung aus Wirtschaft und Musik bzw. Ratio und Emotion

 

Hohe Zielfokussierung

 

Kombination aus Fachtheoretik, Praxiserfahrung und Erleben